Workshops

Ich freue mich ab Mai 2022 verschiedene Kreativ-Workshops anbieten zu können.  Alle Angebote können ohne Vorkenntnisse gebucht werden. Kein Anspruch, viel Freude!

 

Selbstbilder in deiner Lebenswelt | 07.05.2022 | 15:30-18:00 Uhr

Namensbild & blind gemaltes Selbstportrait

Ein blind gemaltes Selbstporträt. Foto & © Jutta Spiecker

 

 

An diesem Nachmittag gestalten wir zwei Bilder, die uns die Möglichkeit geben, uns selbst neu zu begegnen. Und Freude dabei zu haben. Wer wir sind oder für wen wir uns halten, ist die Grundlage unseres Lebens und bestimmt, wie wir im Alltag, bei der Arbeit und in Beziehungen handeln.

 

Unser Name hat Bedeutung, ist Mantra und Identitätsstifter gleichermaßen, kann Freude sein und Bürde. Das Namensbild eröffnet den Raum, einen gestalterischen Umgang mit unserem Namen zu finden und neue Aspekte unseres Seins zu entdecken.

 

Das blind gemalte Selbstportrait ist eine einfache Methode, ein Selbstportrait zu erstellen. Frei von perfektionistischem Anspruch und voller Überraschungen gelingt es jedem, ein erstaunliches Selbstbild zu gestalten.

 

Im anschließenden Austausch mit anderen, kannst du deine Erfahrungen und Geschichten in respektvollem Umfeld teilen.

 

Benötigtes Material (Bitte mitbringen!): Pastellkreide, Ölpastellkreide, Buntstifte u.ä.
Material kann nach vorheriger Anmeldung im Anmeldeformular gegen Aufpreis geliehen werden.

Im Preis enthalten: A4/A3 Papier, evtl. Nutzung eines Zeichenbretts

 

Termin: 07.05.2022 | 15:30 – 18:00 Uhr |
Ort: Wuppertal, Ohne Wenn & Aber – Unverpacktladen, Am Brögel 32
Anmeldung: zur Anmeldung
Kursbeitrag: 34,00€, zzgl. evtl. Leihgebühr für Material

 

Verbindendes Zeichnen in deiner Lebenswelt | 11.06.2022 | 15:00 – 18:00 Uhr

Mit verschlungenen Linien deine Welt erschaffen und entdecken

Versuchst du deine Probleme und Herausforderungen gedanklich zu

Verbindendes Zeichnen. Vorübung: Kreise harmonisch verbinden. Foto & ©: Jutta Spiecker

lösen? Hast du schon einmal probiert bei kniffligen Themen, dich vom Kopf durch die Hand ins Leben zu zeichnen?

 

In diesem Workshop erschließen wir uns die Kraft der Linien. Zeichnend öffnen wir die Tür zu unserem Unterbewusstsein, unserem großen Reservoir, und verbinden uns somit mit dem Großen Ganzen. Ganzheitliche und überraschende Lösungen entstehen jenseits des Verstandes. Komm mit auf die Reise!

 

Probleme und Konflikte entstehen, wenn wir nicht „im flow“ sind, wenn wir nicht mit der Energie des Lebens mitgehen. Lerne, wie du mit dem Stift Harmonie und Ruhe in dein Leben bringen kannst.

 

Heute entstehen zwei Zeichnungen. Eine zur vorbereitenden Übung und eine themenbezogene Gestaltung über ein selbstgewähltes persönliches Thema.

Verbindendes Zeichnen zum Thema „Meine Heilung“. Foto & ©: Jutta Spiecker

Benötigtes Material (Bitte mitbringen!): je 1x schwarzer Fineliner 0.5 mm, 1.0 mm sowie Marker/Edding 2.5 mm oder Pinselstift in schwarz, Buntstifte in 12 Farben, evtl. (wenn vorhanden) Textmarker in verschiedenen Farben

Buntstifte können nach vorheriger Anmeldung im Anmeldeformular gegen Aufpreis geliehen werden.

Im Preis enthalten: A4 Papier, evtl. Nutzung eines Zeichenbretts

 

Termin: 11.06.2022 | 15:00 – 18:00 Uhr |
Ort: Wuppertal, Ohne Wenn & Aber – Unverpacktladen, Am Brögel 32
Anmeldung: zur Anmeldung
Kursbeitrag: 40,00€, zzgl. evtl. Leihgebühr für Material

 

 

 

Sie haben Fragen zu den Workshops oder anderen Angeboten?

Rufen Sie mich an 0202-7052281 oder schicken Sie mir eine Mail.

 

Naturheilpraxis Spiecker
Qiqong-Schule Wuppertal